Britta Redmann

Schreiben Sie mir

+49 (0) 221 / 312 839

Desktop Version

mobile Version

Coaching

Erfolgreich führen

Bei der Beziehungsgestaltung mit Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten oder Kunden geht es darum, auf sie situativ und individuell einzugehen. Führungskräfte müssen mit ihren Interaktionspartnern in einen konstruktiven und verbindlichen Austausch treten und wenn nötig, sich auch gut aus Beziehungen lösen können. Dabei hilft das richtige Führungsverständnis zu Haltung, Aufgaben und Rolle ebenso, wie die erfolgreiche Kommunikation und der souveräne Umgang mit bestimmten Situationen.

 

Damit dies in einem vertrauensvollen Miteinander gelingt, rücken Mitarbeiter und ihre individuellen Motive und Ideen in den Vordergrund. So wie schon Friedrich der Große sagte: „Jeder soll nach seiner façon selig werden“.

 

Voraussetzung hierfür ist, die eigene Motivstruktur und Beziehungsmuster genau zu kennen und für die eigene Selbstwirksamkeit und Führungs-Kraft nutzen zu können. Zugleich geht es darum, das eigene Verständnis von Führung (Haltung, Aufgaben, Kompetenzen) zu  präzisieren, um sich selbst zu entsprechen und dies vorteilhaft leben zu können.

 

Das Coaching hilft dabei, die Komplexität gewisser Aufgaben zu sortieren und für die Führungsaufgaben nützlich auf den Punkt zu bringen.

 

 

Gemeinsam erarbeiten wir folgende Themen

In Einzel- oder Teamcoachings thematisieren wir Ihre Fragestellungen ganz individuell z.B. zu den folgenden Themenfeldern:

  •  Mitarbeitermotivation
  •  Konfliktkompetenz
  •  Kommunikation (situativ und individuell)
  •  Selbstverständnis/Selbststeuerung 
     (Muster erkennen, Gefühle steuern, Präsenz)
  •  Beziehungsgestaltung (Mitarbeiter, Kollege, Vorgesetzter)
  •  Führungsverständnis (Haltung, Aufgaben, Rollen)

Wie läuft ein Coaching in der Regel ab?

Mein Selbstverständnis als Coach ist das einer spiegelnden Begleiterin. Meine „Spiegelfunktion“ liegt darin, rückzumelden, über das was ich sehe, höre und wahrnehme am anderen. Somit spiegel ich sein Verhalten, seine Kommunikation und seine Wirkung.

 

Meine Begleitfunktion liegt darin, den anderen in seiner eigenen Zielsetzung und Zielerreichung zu unterstützen. Fokussiert gehen wir mit abgestimmten Methoden und Mitteln auf die Bedürfnisse ein. Dabei verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz. Denn um das eigene Kraftpotenzial richtig entfalten zu können, muss der Verstand mit den Gefühlen und dem Körper in einer stimmigen Verbindung stehen.

 

Wie sieht ein Ablauf eines Coachings in der Regel aus? Wir lernen uns zunächst in einem formlosen und freien Gespräch kennen. Wenn wir uns entschließen, zusammen zu arbeiten, gibt es einen Termin, in dem wir gemeinsam das genaue Ziel und den Fokus des Coachings bestimmen. Hierbei werden auch zeitlicher Rahmen, Dauer und die Erfolgskriterien abgestimmt. Je nach Fokus gibt es eine entsprechende Analyse der Ausgangssituation und ein Zielbild der gewünschten Situation. Im Anschluss geht es in die Einzelsitzungen, in denen Methoden und Übungen miteinander abgestimmt werden.

 

Die in unseren Terminen herausgearbeiteten Themen oder auch to do´s können dann von Ihnen in der Praxis unmittelbar erprobt werden. Nach der Transformation in den Alltag erfolgt eine gemeinsame Reflexion und wenn gewünscht, eine Ergebnis-/Erfolgssicherung.

  •  Erstes Kennenlerngespräch
  •  Gemeinsames Abstimmen (Ziele, Fokus, Schritte, Zeitrahmen & 
     Erfolgskriterien)
  •  Analyse
  •  Reflexion und Spiegelung des eigenen Verhaltens
  •  Praktische systemische Methoden / Übungen
    (Ziel: Ins eigene "Erleben" zu kommen (z.B. Personalwechsel / Rollenspiel, Strukturaufstellungen
  •  Umsetzung und Anwendung im Alltag (ausprobieren und Erkenntnisse  sammeln)
  •  Situationsbezogene Begleitung und Feedback im Alltag
    (direktes Feedback erhalten)
  •  Bescheinigung (auf Wunsch)

Bücher

Flexibles Homeoffice, selbstorganisierte Arbeitsteams oder demokratische Unter-nehmenskultur - neue Formen der Arbeitskultur und - organisation prägen die Arbeitswelt von heute.

 

Britta im Blog

Wie können sich Führungskräfte auf den
digitalen Wandel vorbereiten?

 

Unternehmen verändern
sich. Kreative Denkprozesse und emotionale Beziehungspflege ist gefragt.

 

... weiterlesen

 

Professionelles Personalmanagement – eine Gelddruckmaschine für den Mittelstand.

 

Warum eine Entdeckung
ähnlich wie bei Paul Potts
viel mit professionellem Personalmanagement zu

tun hat und für das Unternehmen wirtschaft-lichen Erfolg verspricht

 

... weiterlesen

 

 Britta Redmann folgen

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie mich

Ich freue mich darauf Sie
kennenzulernen und beantworte

Ihnen gerne alle Fragen.

 

Herzliche Grüße Ihre

Britta Redmann

Rechtsanwältin für Arbeitsrecht

Ist Lösungsexpertin für Unternehmen. Sie löst Konflikte, entwickelt positive Beziehungen zwischen Menschen und ermöglicht Unternehmen die kreative Gestaltung von Organisationen im arbeitsrechtlichen Kontext. 

Telefon 
+49 (0) 221 / 312 839

E-mail

britta.redmann@britta-redmann.de

Facebook

Xing

Twitter

LinkedIn

Adresse

Laudahnstr. 35, 50937 Köln

 © Copyright 2017 Britta Redmann. Allrights reserved.